Posts tagged "Rant"

Die wundersame Vermehrung ‚bürgerrechtlich bewegter‘ Menschen in Zeiten der Pandemie

So mal aus dem Blickwinkel von jemandem gesprochen, der sich über die letzten Jahrzehnte hinweg durchgehend für bürgerrechtliche Fragen und auch gegen den Datenhunger der Regierung eingesetzt hat, also aktiv war gegen die Vorratsdatenspeicherung, gegen DNS-Filter, gegen Artikel 13 der Urheberrechtsreform, gegen das bayerische Psychiatriegesetz oder die Verschärfung von Polizeigesetzen etc. etc. finde ich es… Continue reading

„Twice as long“

Mir ist Medizin, Wissenschaft und skeptisches Denken näher als Globulis, gefühlte Wahrheiten und magisches Denken, aber Skeptikerin möchte ich mich eigentlich nicht nennen und erst recht nicht Humanistin. Und es gibt da einen Punkt, mit dem mich Personen aus dieser Ecke immer wieder rasend machen.
So auch dieses ansonsten eigentlich recht nette Filmchen des skeptischen Commedians Tim Minchin.

Continue reading