Zunehmende Radikalisierung von Rechts- und Linksextremen in Sachsen

 

„Also, die Rechten, ja, das nimmt schon zu. Waren halt ein paar Brand- und Sprengstoffanschläge, Gründung von Bürgerwehren und anderen rechten Kampfgruppen, tätliche Übergriffe auch schon auf kleine Kinder und schwangere Frauen, aber sonst machen die ja nix.

Aber die Linken, DIE LINKEN! DIE HABEN EINE MÜLLTONNE ANGEZÜNDET UND BLOCKIEREN SOGAR NAZI-DEMOS!“

AfD

Die AfD verspricht den Abgehängten der digitalen Revolution, das alles wird, wie es früher war.

Ihre Vision bedeutet Stagnation und Stasis, zugunsten ihrer Selbst und der Verlierer, die hoffen damit alle anderen mit auf die Verliererseite zu ziehen.

 

Das Behindertending wegmachen

„Seit ein paar Tagen geistert ein Bild durch die sozialen Medien, das sehr viele Leute sehr komisch finden. Ich nicht. Das Bild sagt nämlich genau das Gegenteil dessen, was viele meinen. Worum es geht? Behinderte. Und ‘behindert’ als Beleidigung. Aber ist ja nur Satire. Der Grossteil der Leute lacht drüber. Was bekanntlich immer ein Zeichen für herausragende Qualität ist.“ Das schreibt Dierk Haasis auf Con Text. Die Details bitte dort nachlesen. Und er hat Recht.

Tee und Zustimmung

Seit Ewigkeit gammelt bei mir eine halbfertige Infografik herum, die die Zustimmung zu sexuellen Handlungen zwischen zwei Menschen auch für Doofe erklärt. Denn noch immer reden sich (meist) Männer heraus, (meist) Frauen hätten ja irgendwie zu Sex zugestimmt um sich dann in letzter Sekunde anders zu entscheiden und das wäre ja immer noch irgendwie Zustimmung und deswegen dürfe man ihnen doch nun nicht das Leben versauen. Und so weiter. Allerdings kamen mir die Briten zuvor. Sie erklären das mit der Zustimmung zu sexuellen Handlungen so, dass es auch jeder Doofe versteht. Selbst wenn er keinen Tee mag.

Revival: Der Herrenmensch

Da ist er wieder, der Herrenmensch, der die ‚ewigen Kinder‘, die ‚kulturlosen arabischen und afrikanischen Barbaren‘ zivilisieren und befrieden muß. Ganz ohne jede Scham im deutschen Feuilleton.    

Behält Pizza.de Trinkgelder ein?

  Gerade berichtet mir der Pizzalieferant von einem ziemlichen Hammer – zumindest wenn seine Aussage so stimmt. Er bedankte sich, dass ich das Trinkgeld direkt in bar zahle und nicht über das Trinkgeld-Feld auf die Bestellung aufbuche, die ich via Paypal zahle. Das mache ich seit langem so, denn meine persönliche Befürchtung war, dass die… Continue reading

Schlechtmenschen-Ringelreihen

Es wird etwas für Flüchtlinge getan: „Tut lieber was für Obdachlose.“ Es wird etwas für Obdachlose getan: „Tut lieber was für Kinder!“ Es wird etwas für Kinder getan: „Wer denkt an die Rentner!?“ Es wird etwas für Rentner getan: „ICH bringe HIER das GELD rein und WER tut was für MICH?!?!?!?!“

Mir hilft ja auch keiner …

Wer es ungerecht findet, dass anderen Menschen geholfen wird, weil „Mir hilft ja auch keiner“, der sollte vielleicht überlegen, ob es daran liegt, dass er ein mißgünstiger Wicht ist, der anderen nicht mal die Butter auf dem Brot gönnt.